Digitales Lernen im Unternehmen

Unter­nehmens­strukturen öffnen sich und neue ent­stehen, das erfordert neue Formen des Lernens, die Unter­nehmen helfen, Mit­arbeiter in ihrer Ent­wicklung zu begleiten, Wissen über Unter­nehmens­grenzen hinweg bereit­zu­stellen und Lernen in den Arbeits­alltag zu integrieren.

E-Learning

Die digitale Trans­forma­tion ver­ändert die Art und Weise, wie wir arbeiten und lernen. Unter­nehmens­struk­turen öffnen sich und neue ent­stehen, die Grenzen zwischen Arbeiten und Lernen ver­schmelzen. Als Full-Service Agentur reali­sieren wir in Zusammen­arbeit mit unseren Kunden indi­viduelle Lösungen, die dabei helfen, Ihre Unter­nehmens­ziele zu erreichen.

Leistungsfelder

Web Based Trainings (WBT)

Sinnvoll lernen bedeutet auch – alle Sinne zu nutzen. Didaktisch aufbereitete Lerninhalte wie Onlinekurse (WBTs, Lernvideos, Erklärvideos, ect.) präsentieren Stoff in bewegtem Bild und Ton, inklusive Übungen, Test und Zertifikate.

Learn Management System (LMS)

Dank der Lernsoftware haben User ihren individuellen Wissensvorrat überall und jederzeit immer dabei. Bringen Sie mit unserem E-Learning Leben in das Wissenstraining Ihrer User.

Mobiles Lernen

Längst ist Game-Based-Learning auch in der Firmenwelt angekommen. Denn spielerisches Lernen motiviert Ihre Mitarbeiter und bringt somit nachhaltigen Erfolg für Ihr Unternehmen.

– Digitales Lernen im Unternehmen.
Von der Pflicht zum interaktiven Erlebnis.

Qualitätsstandards für erfolgreiches E-Learning.

Unsere Qualitäts­merkmale.

Responsive Design

Ansprechendes, einheitliches Design auf allen Endgeräten wie Desktop, Tablet und Smartphone.

SCORM

Wir arbeiten mit allen verfügbaren SCORM Versionen, damit Lernstände automatisch abgespeichert werden.

HTML5

HTML5 läuft auf allen Platt­formen, Brow­sern und Betriebs­systemen und ist optimal für mobile End­geräte.

Autorentools

Für die Erstellung von digitalen Lern­inhalten arbeiten wir mit namen­haften Tools, wie Adobe Captivate.

Passende Lernformate

Wir beraten Sie gerne bei der Aus­wahl der richtigen Lern­formate, um den opti­malen Lern­erfolg für Ihr Unter­nehmen und Ihre Mit­arbeiter zu erzielen.

Zertifizierung

Auf Wunsch ent­wickeln wir auch gerne E-Trainings mit Zerti­fizierung, um die Qualitäts­sicherung Ihrer Prozesse und Produkte sicher­zu­stellen.

Exzellenter Support

Bei uns erhalten Sie eine exzellente Kunden­betreuung von A bis Z. Für Ihre Fragen und Anliegen haben wir immer ein offenes Ohr.

Individuelle Lösungen

Für spezielle An­forderungen ent­wickeln wir auch gerne indi­viduelle E-Learning-Lösungen. Sprechen Sie uns einfach an!

Responsive Design

Ansprechendes, einheitliches Design auf allen Endgeräten wie Desktop, Tablet und Smartphone.

SCORM

Wir arbeiten mit allen verfügbaren SCORM Versionen, damit Lernstände automatisch abgespeichert werden.

HTML5

HTML5 läuft auf allen Plattformen, Browsern und Betriebssystemen und ist optimal für mobile Endgeräte.

Autorentools

Für die Erstellung von digitalen Lern­inhalten arbeiten wir mit namen­haften Tools, wie Adobe Captivate.

Passende Lernformate

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Lernformate, um den optimalen Lernerfolg für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter zu erzielen.

Zertifizierung

Auf Wunsch entwickeln wir auch gerne E-Trainings mit Zertifizierung, um die Qualitätssicherung Ihrer Prozesse und Produkte sicherzustellen.

Exzellenter Support

Bei uns erhalten Sie eine exzellente Kunden­betreuung von A bis Z. Für Ihre Fragen und Anliegen haben wir immer ein offenes Ohr.

Individuelle Lösungen

Für spezielle Anforderungen entwickeln wir auch gerne individuelle E-Learning-Lösungen. Sprechen Sie uns einfach an!

Lernerfolg dank Interaktion und Storytelling.

E-Learning Kurse.

Wir machen Ihre E-Learning Kurse vollständig SCORM- oder xAPI-kon­form und integrierbar in Ihrem vorhandenen LMS oder ermöglichen Ihnen den Zugriff über unsere E-Learning-Platt­form auf die von Ihnen benötigten E-Learning Kurse.

Unsere E-Learning Kurse werden von unseren aus­gewiesenen Fach­experten entwickelt.

Ideal zur Prüfungs­vorbereitung.

Lernprozesse brauchen Zeit.

Mobil Lernende bilden sich durchschnittlich 40 Minuten pro Woche mehr weiter als solche, die das ausschließlich an stationären Endgeräten tun. Mit dem Smartphone lassen sich dabei besonders gut "Leerzeiten" in Bus oder Bahn, Wartezimmern oder sogar am Strand nutzen.

Die Lernzeiten sind entsprechend kurz, Unterbrechungen normal. Das heißt aber auch, dass Mobiles Lernen nach speziellen Formaten verlangt – kurze abgeschlossene Einheiten, Nuggets oder Lern-Häppchen.

– Lernen und Arbeiten auf einer Plattform.

Das macht ein gutes E-Learning Video aus.

Lern- und Erklär­videos.

Komplexitäts­reduktion

Berück­sichtigt man die Kom­plexität eines Themas, so ist es nahe­liegend, dass man den Lernenden gezielt mit Hinweis­reizen lenkt oder immer nur einen Teil der kom­plexen Formel sieht, über die man gerade im Video spricht.

Geschwindigkeit

Gute interaktive Lernvideos beachten die Geschwindigkeit, in denen Inhalte präsentiert werden, um die Lernenden nicht zu überfordern und legen gezielt Pausen ein, um nachdenken zu können.

Storytelling

Gute Lernvideos erzählen eine Geschichte. Geschichten unterhalten uns, wecken Emotionen und sie sind ein effektives Mittel zur Weitergabe von Informationen. Wir lernen, begreifen oder erinnern uns vor allem mithilfe von Geschichten.

Microlearning

Vor allem bei komplexen Themen ist es wichtig, diese in kleinen Einheiten an die Mitarbeiter heranzutragen, um sie nicht zu überfordern – große Lernpakete verpackt in kleine Häppchen

Gamification

Wenn Lernen Spaß macht, dann bleiben auch die Inhalte länger im Gedächtnis. Mit einem spielerischen Ansatz wird die Lernmotivation erhöht und der Lernerfolg ist nachhaltig.

Wir freuen uns auf Sie

Sie denken wir könnten die Richtigen für Sie sein? Dann kontaktieren Sie uns einfach, wir freuen uns über jede nette Nachricht.